• scala-mood-01
  • mood china-times
  • mood henkel-multan
  • mood brigitte
  • mood zeil
  • mood baja
  • mood minimax
  • AIRBUS – Auslieferung A380
  • China Times Hamburg – Airport Promotions
  • Henkel Multan – Guerilla Promotion auf Fachmessen
  • BRIGITTE & Rapunzel – Bundesweites Koop-Marketing bei Wochenmarktpromotions
  • Zeil Galerie – Konsumentenansprache mit Reinholermechanik
  • BAJA 300 POWERDAYS – Gesamtmarketing Motorsportveranstaltung
  • MINIMAX – Betreuung des Messestandes und Messepromotions

Scala Marketing macht Marken erlebbar.

Die Erfolgsformel für nachhaltige Kundenkontakte

Eine durchdachte Konzeption sowie die perfekte Planung und Organisation einer Verkaufsförderungsaktion sind die wichtigsten Grundlagen für deren Erfolg.
Vor dem Hintergrund der speziellen Interessen und Gewohnheiten Ihrer Zielgruppe und der Besonderheiten jeder einzelnen Branche entwickeln wir Ihre Below-the-Line Massnahmen das passende Konzept. Diese Konzeptentwicklung geschieht immer in enger Abstimmung mit Ihnen oder mit Ihrer Werbeagentur – entweder als Teil eines integrierten Kommunikationskonzeptes oder wir machen Ihre bereits bestehende klassische Kampagne mittels frischer und unverbrauchter Ideen als personalgestützte Verkaufsförderungsaktion am Point of Sale erlebbar!

Individuelle Lösungen

Eine der wichtigsten Herausforderungen besteht darin, über die werbliche Idee und die kommunikativen Inhalte hinaus eine funktionale Mechanik für Ihre Aktion zu entwickeln. Strikt nach den Gesichtspunkten Ihres fokussierten Erfolges bietet Ihnen Scala Marketing individuelle Lösungsansätze, die für Ihre Marke zahlreiche und qualitativ hochwertige Kontakte mit hohem Erinnerungsgrad garantieren und bei der fokussierten Zielgruppe konsequent zu den gewünschten Handlungen führen.
Dabei nutzen wir alle aktuellen Kommunikationsmedien und vernetzen diese interdisziplinär miteinander, um die beabsichtigte Kontaktqualität und Kontaktintensität zu erzielen.

Kaufimpuls im Fokus

Hinzu kommen die optimale Gestaltung der Botschaften der Promotion im Hinblick auf Nachhaltigkeit, Verständnis und Glaubwürdigkeit der kommunizierten Produktbotschaften sowie die Steuerung und systematische Kontrolle der Kaufimpulse.

Wir wissen genau, worauf es bei der direkten Ansprache von Konsumenten ankommt: ganzheitliche Konzeption, akribische Organisation und Perfektion in der Durchführung.